Urlaubsort Timmendorfer Strand


Einleitung Urlaubsort Timmendorfer Strand

Der Urlaubsort Timmendorfer Strand ist eine Gemeinde in der Lübecker Bucht im Landkreis Ostholstein. Der Hauptort liegt direkt am feinsandigen Ostseestrand. Zu Timmendorfer Strand gehören weiterhin die Ortsteile Niendorf, das ebenfalls direkt am Meer liegt, Groß Timmendorf und Hemmelsdorf.

Teile von Timmendorf wurden im 13. Jahrhundert erstmalig urkundlich erwähnt. Durch den Bau von Hotels, Pensionen und Villen entwickelten sich die am Strand liegenden Siedlungen um 1900 zum beliebten Seebad – zunächst häufig für wohlhabende Lübecker Kaufleute, später für Gäste aus ganz Deutschland und Europa. Der Erholungs- und Kurbetrieb spielt noch heute, rund um Strand, Alten Kurpark, Freilichtbühne und Curschmann Klinik eine große Rolle. Der Seepferdchenbrunnen im Neuen Kurpark zeigt das Wappentier des Seebades.

Der Urlaubsort Timmendorfer Strand hat den „Chic“ der 1970er und 1980er Jahre, als es eines der „angesagtesten“ Seebäder der alten Bundesrepublik war, bewahrt und um viele moderne Serviceangebote ergänzt. Im Ortskern, auf der Seepromenade und in der Fußgängerzone, die wenige Schritte parallel zum Strand verläuft, finden die Urlauber zahlreiche Geschäfte, Fischrestaurants, Bars und Cafés.

 

Daten und Fakten zu Timmendorfer Strand

Einwohner: circa 8.900
Autokennzeichen: OH (Ostholstein)
Postleitzahl: 23669
Telefonvorwahl: 04503
Touristen Info: Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, Timmendorfer Platz 10, 23669 Timmendorfer Strand, Telefon 04503 – 35 77-0

 

Anreise nach Timmendorfer Strand

Mit dem Auto
Timmendorfer Strand ist von Hamburg aus in rund 75 Minuten erreichbar. Die Autofahrer nehmen die Autobahn A1 und verlassen Sie etwa 10 Kilometer westlich von Lübeck an der Abfahrt Ratekau/Timmendorfer Strand. Gäste aus Schleswig-Holstein kommen auch über die Bundesstraßen 432 und 76 von Bad Segeberg beziehungsweise Eutin kommend. An der B76 und an der Timmendorfer Eissporthalle finden die Gäste mehrere, gut ausgeschilderte Parkplätze. Einige, wie der am Vogelpark am Niendorf Hafen, sind kostenlos.

Mit der Bahn
Die Anreise per Bahn ist ebenfalls einfach möglich: Ab Lübeck Hauptbahnhof benötigt die Regionalbahn nur 13 Minuten. Der Bahnhof liegt etwa 15 Gehminuten oder wenige Minuten mit dem Linienbus oberhalb des Strandgebiets.

Mit dem Rad
Gäste, die die schleswig-holsteinische Ostseeküste mit dem Fahrrad entlangfahren, durchqueren Timmendorfer Strand auf ihrem Weg von Lübeck-Travemünde nach Scharbeutz, Fehmarn und Kiel – auf dem gut ausgeschilderten Ostseeküstenradweg.

 

Timmendorfer Strand beste Reisezeit

Hauptreisezeit sind die Sommermonate mit durchschnittlichen Luft- und Wassertemperaturen zwischen 17-21 Grad. Aber auch in Oster- und Herbstferien, oder in einem „grauen“ Winter, hat ein Spaziergang auf Promenade und Seebrücke Ostseeküste einen besonderen Reiz. Hinzu kommen die vielen „Schlechtwetter“-Angebote wie das SeaLife-Aquarium, das Meerwasserhallenbad im Ortsteil Niendorf und das Erlebnisbad Ostseetherme im nahen Scharbeutz.

Zahlreiche Outdoor- oder Indoor-Veranstaltungen wie die deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften, Pop-, Big Band- und Jazzkonzerte, Familienevents, Segel- und Surfschulen und mehr locken ebenfalls viele Besucher an. Für die Ferienzeiten ist eine frühzeitige Buchung der Unterkünfte zu empfehlen.

Seebrücke Timmendorf - Urlaubsort Timmendorfer Strand

Seebrücke Timmendorf – Urlaubsort Timmendorfer Strand von Hans-Jörg Deggert_pixelio.de

 

Shoppen in Timmendorfer Strand

Rund um Strandallee, Post- und Strandstraße sowie Promenade finden die Gäste ein Angebot an Boutiquen, Juwelieren, Galerien und Antiquitätenläden, das einer feinen Einkaufsstraße in Hamburg oder auf Sylt in nichts nachsteht. Urige Spielzeug- und Geschenkeläden, kleine Einkaufspassagen sowie kinderfreundliche Eiscafés gehören ebenfalls zum Angebot.

Rund einen Kilometer vom Strand, im Binnenland, erreichen die Urlauber zudem große Supermärkte und Discounter. Denn in Timmendorfer Strand fühlen sich Gäste mit großem und kleinen Urlaubsbudget wohl.

Promenade Timmendorf - Urlaubsort Timmendorfer Strand

Promenade Timmendorf – Urlaubsort Timmendorfer Strand von Birgit_pixelio.de

 

Ausflugstipps in Timmendorfer Strand

Ostseestrand
Highlight für fast alle Gäste ist der breite, über sechs Kilometer lange Sandstrand mit seinen vielen Strandkörben. Der gepflegte, in der Badesaison kurtaxpflichtige Strand fällt seicht ins Wasser ab, sodass auch viele Familien mit Kindern zum Planschen hierherkommen.

Vogelpark und Hemmelsdorfer See
Radfahrer und Wanderer besuchen zudem unzählige Eulen, Kraniche & Co. im Vogelpark im Ortsteil Niendorf. Von hier führt ein kurzer, idyllischer Spazierweg durch eine Feuchtniederung zum tiefsten Punkt Deutschlands: Vom Aussichtsturm blicken die Gäste auf den idyllischen, kaum besiedelten Binnensee von Hemmelsdorf. Er ist knapp 40 Meter tief. Somit befindet sich auf dem Grund der tiefste Landpunkt von ganz Deutschland!

Maritim Timmendorfer Strand
Ein modernes Wahrzeichen ist das weithin sichtbare, 101 Meter hohe Maritim Hochhaus. Es beherbergt eine Panoramabar mit weitem Ostseeblick, einen auch für Tagesgäste zugänglichen Wellnessbereich und ein Restaurant mit Michelin-Stern.

Karl’s Erlebsnisdorf in Warnsdorf
Unweit vom Hemmelsdorfer See liegt Warnsdorf. Hier befindet sich auch Karl’s Erlebnis Dorf Warnsdorf. Im Hauptgebäude, sowie in der danebenliegenden Scheune lässt es sich hervorragend bummeln. Viel,aber nicht alles, dreht sich hier um die Erdbeere. Wer auf der Suche nach einem Souvenir ist oder ein Geschenk besorgen möchte, ist hier richtig. Es gibt einen Spielplatz für die Kinder und ein Cafe mit Außenplätzen. Die Parkplätze sind kostenlos.

 

Restaurants und Bars im Urlaubsort Timmendorfer Strand

“Café Wichtig“ – sehen und gesehen werden
Am zentralen Timmendorfer Platz, gegenüber der strahlend weißen Villa der Kur- und Gemeindeverwaltung, befindet sich das Café Engels Eck, augenzwinkernd „Café Wichtig“ genannt. Neben Kaffee- und Kuchenspezialitäten aus der eigenen Konditorei oder Frühstücksbuffet, genießen die Gäste auch die Auswahl von der Bistrokarte – und vor allem den großen Außenbereich.
Unter den wärmenden Heizstrahlern können Urlauber und Einheimische auch an kühlen Tagen gemütlich sitzen und schauen, wer hier vorbeiflaniert… vielleicht ja der ein oder andere prominente Hamburger, der hier eine Strandvilla besitzt. Wer traditionelle Kaffeehäuser und Lübecker Marzipantorte bevorzugt, besucht zudem die schräg gegenüberliegende Dependance von Niederegger.

Fischspezialitäten in der Schifferklause
Im Hotel Atlantis empfängt die Schifferklause Groß und Klein in einem urigen Ambiente – nicht nur die gemütlich-rustikale Einrichtung mit zahlreichen historischen Schiffsmodellen, sondern auch die hochklassige Speisekarte bieten durch und durch maritimen Genuss.

Fangfrischer Ostseedorsch direkt vom Kutter – und echtes Holsteiner Bier
Fast noch ein Geheimtipp und in der Lübecker Bucht einmalig: Der kleine Hafen des Ortsteiles Niendorf. In den bunten Buden direkt am Kai können die Gäste frischen Fisch kaufen, wenn die Fischer mit ihren kleinen Ostseekuttern anlegen. Wer Dorsch, Hering, Scholle und mehr gleich frisch gebraten genießen möchte, besucht die gegenüber liegende Fischbratküche. Dazu schmeckt ein frisch gezapftes Pils oder Craft Beer aus der kleinen Brauerei im nahen Neustadt/Holstein.

Hafen Niendorf - Urlaubsort Timmendorfer Strand

Hafen Niendorf – Urlaubsort Timmendorfer Strand von Florian Roeban_pixelio.de

Wolkenlos Timmendorfer Strand
Auf der Seebrücke am Hotel Seeschlößchen befindet sich das außergewöhnliche Restaurant und die Bar Wolkenlos. Ob Frühstücksbuffet am Morgen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag oder einen tollen Cocktail auf der Sonnenterrasse mit Sonnenuntergang. Das Wolkenlos sollten Sie bei Ihrem Besuch in Timmendorfer Strand nicht auslassen. Übrigens auch eine tolle Hochzeitslocation. Bilder vom Wolkenlos auch im nachfolgenden Video.

 

Videovorschlag für den Urlaubsort Timmendorfer Strand

 

Bewertung Urlaubsort Timmendorfer Strand

Hier können Sie den Beitrag “Urlaubsort Timmendorfer Strand” bewerten oder uns Ihre Meinung mitteilen. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe für einen besseren Service.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

 

Titelbild von von Hans-Jörg Deggert_pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.